Qualifizierungsprogramm für Fach- und Führungskräfte

Change Manager*in SAP S/4HANA

So begleiten Sie Veränderung im Unternehmen nachhaltig

SAP S/4HANA Transformationen im Unternehmen

 

Veränderungsprozesse mit SAP S 4/HANA managen und begleiten

Die Umstellung auf SAP S/4HANA und SAP S/4HANA Cloud ist mehr als ein IT-Projekt. Das übergreifende Standardisieren von Prozessen ist der Dreh- und Angelpunkt für eine zukunftsgerichtete, medienbruchfreie Arbeitswelt. Für das Projektteam und die Beteiligten im Unternehmen gilt es, vielfältige Veränderungen zu meistern. Dies gelingt, indem frühzeitig Change-Management Kompetenzen aufgebaut werden und im Projekt zur Verfügung stehen.

Das Change-Management Qualifizierungsprogramm SAP S 4/HANA ist spezifisch auf die Anforderungen der digitalen Transformation und die Gestaltung des Veränderungsbedarfs von SAP S/4HANA Projekten ausgerichtet. 

Weiterbildung Change Management für SAP S 4/HANA

Qualifizierung zur Change-Manager*in in digitalen Transformationen

 

Hoher Praxisbezug im Live-Seminar oder Online-Workshop in 3 Modulen

Die Weiterbildung basiert auf langjähriger Erfahrungen im Change-Management und bietet spezifisches Umsetzungs-Know-how. So profitieren die Teilnehmenden von umfassendem Praxiswissen zu Change-Management, hoher Detailtiefe im SAP S/4HANA Kontext sowie exzellenten Referent*innen.

Die Teilnehmer*innen werden befähigt, ihr Change-Projekt aufzubauen und weiterzuentwickeln. Lernen anhand der Praxis steht im Vordergrund: Praxisbeispiele aus Projekten werden in die jeweiligen Lernblöcke integriert. Zwischen den Modulen steht der Workshopleiter den Teilnehmer*innen für ein individuelles Coaching zur Verfügung.

Seminarinhalte

Modul 1: Change-Management Architekturen, Besonderheiten SAP S/4HANA, Rolle des Change-Managements

Einführung in das Change-Management in SAP S/4HANA Projekten

  • Die Kennzeichen und Besonderheiten von SAP S/4HANA Projekten
  • Prozesse standardisieren und einführen – die Beiträge des Change-Managements
  • Projektarchitekturen – Verortung des Change-Managements
  • Projektphasen in SAP S/4HANA Projekten – Bedeutung für das Change-Management
  • Umsetzungsansätze (Von Wasserfall bis zu agilen Konzepten)
  • Warum sich Change-Management lohnt
  • Worauf es ankommt, damit das Change-Management eine hilfreiche Wirkung entfalten kann

Das Stakeholder-Management und Change Impact-Analysen

  • Stakeholder Management und Change Impact Analysen
  • Multiperspektivisches Change-Management
  • Die Bedeutung kultureller Aspekte in der SAP S/4HANA Transformation und wie man sie wertschöpfend anspielt

Die Change Architektur entwickeln und planen

  • Vier Schritte führen zur passgenauen Change-Architektur 
Modul 2: Kommunikation, Kreation, Beteiligung und dialogische Brücken, Stellhebel in SAP S/4HANA Projekten  

Die Change Kommunikation wirkungsvoll gestalten

  • Kommunikation in Veränderungsvorhaben
  • Beteiligungsorientiertes Vorgehen in SAP/4HANA Projekten
  • Die Change-Story für ein SAP/4HANA Projekt entwickeln und realisieren

Formale und informelle Kommunikation – Werkzeuge im Change-Management

  • Was sind formale und was sind informelle Formate und wofür sind sie wichtig?
  • Arten und Ausgestaltung formaler Kommunikationsformate. Wie komme ich zum richtigen Mix?
  • Informelle Kommunikationsformate
  • Das Prinzip der dialogischen Brücken
  • Moderationstipps 

 

Modul 3: Menschen und Veränderung, Führen in Phasen der Transformation, Schulungen in SAP S/4HANA Projekten

Die Anforderungen an die Menschen in Phasen der digitalen Transformation:

  • Was bedeutet das Thema Digitalisierung für die Menschen
  • Beteiligung und die Kunst der tragfähigen Transformation
  • Der Weg zu einer motivierenden Beteiligungsstruktur
  • Dynamik in Veränderungsprozessen und der Umgang damit
  • Was den Beteiligten hilft, und worauf man besser verzichtet 

Schulungen in SAP S/4HANA Projekten

  • Verständnis aufbauen, Skills entwickeln –  es braucht mehr als Schulungen
  • Wissens- und Verständnisbedarf in den verschiedenen Projektphasen
  • Schulungskonzepte und Variationsmöglichkeiten

Das Programm richtet sich an 

  • Change-Manager*innen, die sich mit dem Change-Management im SAP S/4HANA Kontext vertraut machen wollen,
  • Projektleiter*innen, die ihre Expertise im Bereich Change-Management erweitern wollen,
  • Führungskräfte, die ihre Organisation auf ein SAP S/4HANA Projekt vorbereiten und entsprechend begleiten wollen,

 die ihre Mitarbeitenden für diesen Wandel gewinnen und professionell begleiten wollen.

Lernumgebung Weiterbildung Change Management S 4/HANA

Lehrgangsleitung

Jürgen Alexander Lehmann, Experte und langjähriger Change Manager in SAP/4HANA Transformationsprojekten. 

Seit den 2010er Jahren begleitet er SAP Change Prozesse und SAP Implementierungsteams, sowohl auf Seiten der Implementierungspartner als auch auf Seite der Unternehmen.  

Weitere Referent*innen aus der Praxis. 

Jürgen Alexander Lehmann, Organisationsentwickler, Change Manager und Geschäftsführer der elfsights GmbH

Methoden

Vortrag und Diskussion, Gruppenarbeit, kollegiale Beratung seitens der Teilnehmer*innen oder durch die Trainer*innen zu eigenen Change-Projekten, Erfahrungsaustausch, Praxistransfer.

Teilnehmer*innenkreis

Change Manager*innen, Veränderungs-Coaches, Führungskräfte, Projektleiter*innen, SAP Berater*innen, HR-Management, Organisationsentwickler*innen, Stabsstellen (z. B. Strategie- und Unternehmensentwicklung), PMO-Leiter*innen, Betriebsräte.

Teilnahmevoraussetzungen

Sinnvoll ist es, wenn die Teilnehmer*innen in aktuellen oder geplanten Veränderungsvorhaben eine tragende Rolle innehaben. Vor Start des Qualifizierungsprogramms werden die Teilnehmenden aufgefordert, eine kurze Beschreibung des Changes zu geben, damit sich die Trainer*nnen ideal vorbereiten und auf die konkreten Praxisfälle einstellen können.

Zertifikat

Mit erfolgreicher Bearbeitung Ihres eigenen Projekts erhalten Sie ein Abschluss-Zertifikat. Damit dokumentieren Sie Ihr fundiertes Wissen als Basis zur Weiterentwicklung Ihrer beruflichen Karriere.

Projektpartnerschaften

In Kombination mit der Change-Management Ausbildung und zur weiteren Stärkung der Change-Kompetenzen biete wir Ihnen eine starke Change-Partnerschaft mit elfsights: Sie als Change Manager*innen erhalten Coaching durch unseren Trainer Jürgen Alexander Lehmann. Bedarfsgerechte Hilfestellung begleitend während Ihrer Projektphase.

Ihr Nutzen aus dieser Weiterbildung

Spezialisierung Change-Management für Ihr SAP S 4/HANA Vorhaben

  • Sie erhalten eine fundierte und spezifische Qualifizierung im Change-Management für Ihr SAP S/4HANA Vorhaben.
  • Sie wissen, wo die Besonderheiten von Change-Management in SAP S/4HANA Kontexten liegen.
  • Darüber hinaus bekommen Sie einen Überblick zu besonderen Begrifflichkeiten in der SAP-Welt.

Individueller Praxisbezug

  • Das Qualifizierungsprogramm nimmt Ihre spezifischen Fragen auf, und beantwortet diese bedarfsgerecht. 
  • Sie lernen, wie Sie Ihr Projekt so planen und umsetzen, dass Sie erfolgskritischen Anforderungen gerecht werden.

Akzeptanz und Commitment für den Change erzielen

  • Sie lernen, wie Sie bei den Projektbeteiligten, den mitwirkenden Führungskräften und Mitarbeiter*innen tragfähige Akzeptanz erzielen und diese die Veränderungen verinnerlichen und aktiv leben.

Methoden & Tools

  • Sie lernen in der Praxis langjährig erprobte Methoden, Vorgehensweisen und Instrumente kennen, die Sie in Ihren eigenen Projekten anwenden.
  • Sie können den Umgang mit komplexen Situationen strukturiert überblicken und bedarfsgerecht reagieren.

Lernumgebung

In Ihrer Online-Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche

  • Informationen
  • Downloads
  • Services

zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Buchung

Qualifizierungsprogramm Change-Management SAP S/4HANA: Ausbildung mit Praxisbezug

Als Projektleiter*in, Führungskraft oder wichtige Schlüsselperson im Bereich Änderungsmanagement im SAP S/4HANA Kontext nehmen Sie fundiertes Wissen aus Theorie und Praxis in Ihr Unternehmen mit.

Das Programm ist auf drei Blöcke à drei Veranstaltungstage verteilt.

Mit den vermittelten Inhalten erhalten Teilnehmer*innen die wichtigsten Basics für das Change-Management, erlangen tiefe Einblicke in die Anwendung in SAP/4HANA Projekten sowie Hands-On-Tipps für eigene Projekte.   

 

Einzelausbildung 

(auch für firmenspezifische Projekte, bis zu vier Teilnehmer*innen)

  • Online-Individual Seminar
  • Vor-Ort Individual Seminar, Langenargen am Bodensee in den Räumen der Elfsights Academy

Gruppenausbildung

(bis zu 10 Teilnehmer*innen)

  • Online-Seminar
  • Vor-Ort Seminar, Langenargen am Bodensee in den Räumen der Elfsights Academy
Jürgen Alexander Lehmann, Geschäftsführer der elfsights GmbH und Change Manager, Organisationsentwickler
Über 10 Jahre als Change Manager in komplexen Digitalisierungsvorhaben habe ich in ein umfassendes Insider- und Umsetzungswissen für meine Seminare übersetzt. Jürgen Alexander Lehmann, Organisationsentwickler Jetzt anmelden
Rückruf